ARCHIV, VERANSTALTUNGEN und Berichte 2011 Kolping.de       

Vereinsmitteilungen:
Datum
    Titel
- Zum Nachschauen.

- Wann war Was im Jahr 2011 ?

04. Januar 2011
Vorstandschaftssitzung mit Weißwurstessen
06. Januar 2011
151. Mitgliederversammlung
Tagesordnung der 151. Mitgliederversammlung (pdf)
Bericht zum Jahrtag am Josefstag, 19. 03. 2011
02. Februar 2011
Mariä Lichtmess
Die Kolpingsfamilie beteiligt sich an der Hl. Messe um 19 Uhr und der vorhergehenden Lichterprozession Prozession.
9. Februar 2011
Seniorennachmittag im Pfarrsaal
Die Kolpingsfamilie übernimmt die Bewirtung
Dienstag 15. Februar 2011
Die Kolpingsfamilie und der Frauenbund beteiligen sich an der Buchvorstellung des Viechtacher Lichtung Verlages.
Buchvorstellung: Verbrechen Liebe
Ort: Pfarrsaal Viechtach, Beginn: 20 Uhr. Thomas Muggenthaler erinnert mit diesem Buch an ein vergessenes und besonders tabuisiertes Kapitel nationalsozialistischer Verbrechen. Im Staatsarchiv Amberg entdeckte er einen umfangreichen Akt, der die Hinrichtung von über zwanzig polnischen Zwangsarbeitern in Niederbayern und der Oberpfalz dokumentiert. Sie wurden 1941 bis 1943 in der Nähe des Arbeitsplatzes, an dem sie eingesetzt waren, erhängt, weil sie ein verbotenes Liebesverhältnis mit deutschen Frauen hatten.
[ mehr ... ] Anm: Ca 80-100 Teilnehmer.
Mittwoch,16.Februar 2011
Vorstandschaftssitzung, 20 Uhr
Sonntag, 6. März
Kinderfasching im Pfarrsaal
Beginn: 14 Uhr, Ende gegen 17 Uhr.
Liebe Kinder,
Auch dieses Jahr wird am Faschingssonntag der Pfarrsaal wieder auf den Kopf gestellt. Denn dann steigt der legendäre Kinderfasching der Kolpingsfamilie Viechtach zu dem ihr alle herzlichst eingeladen seid. Schnell euer Kostüm hervorholen und die Eltern mitzerren. Und natürlich das Wichtigste nicht vergessen: Gute Laune! Aber falls diese gerade nicht vorhanden sein soll, kommt sie bei Musik und Spielen sicher ganz von allein. Für das leibliche Wohl ist freilich wieder bestens gesorgt, denn ein solch lustiges Treiben macht auch den Stärksten hungrig. Es gibt Süßes und Herzhaftes zu familienfreundlichen Preisen. Natürlich könnt ihr auch wieder eure Eltern in der Erwachsenenecke abgeben, denn der Sonntag,
am 6.März, gehört ab 14 Uhr euch!
Anmerkung: Sehr guter Besuch, ca. 150 Personen
So. 13. März
Bezirkseinkehrtag in Metten
Bitte rechtzeitig zur Teilnahme anmelden.
(Anm.: 6 Teilnehmer)
Sa. 19. März 2011
Jahrtag
Der Jahrtag beginnt mit der Abendmesse um 17:30. Anschließend treffen wir uns im Gasthaus Iglhaut (Müller)
zum gemeinsamen Abendessen.
Am traditionellen Jahrtag soll's gemütlich sein und der Verein "darf sich selbst eimal feiern".
Matthias Wagner referiert zu "Infos über die Sozialwahlen".
Wir wollen auch langjährige Mitglieder ehren und offizielle Neuaufnahmen durchführen.
Über eine zahlreiche Beteiligung würden wir uns freuen.
(Anm: 45 Teilnehmer)
2. April 2011
'Preis-Grasoberln' mit den Waldlern
Das diesjährige 'Preis-Grasoberln' findet im Waldlerheim statt.
Beginn: 19 Uhr.
Den 'Engl-Reserl-Pokal' hat ja Kolping 2010 mit 3:2 gewonnen.

Es wird um einen neuen Pokal 'gekämpft' den Präses Kaplan Alexander Kohl stiftet.
Anm: Dem Wanderpokal haben die 'Waldler' gewonnen.
Dienstag, 5. April
Vortandschaftssitzung
Sonntag, 10. April
Pfahl-Keuzweg
Wir treffen uns am Antoni-Pfahl um 14 Uhr.
Sa. 9.April/So. 10 April
und Sa. 16. April, So. 17. April

Kolping-Theater im Pfarrsaal



Kolping-Theater 2011


gespielt wird das Stück:

Lenz, wo bleibst denn?

Eine lustig-besinnliche Geschichte, die leider nicht wahr sein kann in drei Akten.
Von Ulla Kling

Das Bauernehepaar Lenz und Theres Stinglmoser führen mit der gemeinsamen Tochter Hanni, ein zwar nicht im Überfluß, jedoch zufriedenes Leben. Nur das Verhältnis des Lenz zu seinem Bruder Ambros scheint seit der Kindheit gestört und keiner der Beiden ist bereit, alte Mißverständnisse aus der welt zu schaffen. Da bricht unversehens das Unglück über den Hof herein, Lenz verunglückt schwer mit dem Traktor...


Die Akteure und ihre Rollen:
Stinglmoser Lenz (Bauer) Wolfgang Bauernfeind
Stinglmoser Theses (dessen Frau)       Monika Pinzl
Stinglmoser Hanni (Tochter) Katharina Hübner
Stinglmoser Ambros (Bruder) Hans Meyer
Amalie (Schwester) Daniela Haimerl
Bertl (Hannis Freund) Mathias Pinzl
Erdinger Mathias (Beamter) Alexander Kohl
Die "Stimme" Max Haas
Spielleiter Stephan Limbeck
Souffleuse Anja Aichinger
Maske Monika Kauer und Karin Liebig
Samstag, 16. April

Kleidersammlung

Treffpunkt: Wendeplatte beim Schulzentrum um 7:45
Infos zur Kleidersammlung Wir bitten um zahlreiche Beteiligung bei der Kleidersammlung damit wir bis ca. 12 Uhr fertig sind.
- Jede helfende Hand wird gebraucht!
Mittwoch, 11. Mai 2011
Maiandacht bei der Distelberg-Kapelle. Wir beteiligen uns an der Maiandacht der Waldler. Beginn: 19:30 Uhr.
Dienstag, 23. Mai 2011
NACHRUF
Nach kurzer schwerer Krankheit ist unser Kolpingbruder
Klaus Lorenz
im Alter von 55 Jahren verstorben.
Klaus war seit 2001 ununterbrochen Mitglied in der Vorstandschaft. Wir danken Ihm für seine vielfältigen Tätigkeiten für die Kolpingsfamilie.
Viele Vereinsmitglieder haben auch einen guten Freund verloren.
Die Kolpingsfamilie Viechtach beteiligt sich am Trauergottesdienst
am Samstag 28.Mai, um 10 Uhr, in der Stadtpfarrkirche


Unsere Anteilnahme gilt auch seinen Angehörigen.
Samstag, 04. Juni 2011
Helferfest bei Limbeck's
Gemeinsam Arbeiten und gemeinsam Feiern gehört zusammen.
Demnächst verschicken wir Einladungen und bitten aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung zur Teilnahme. Das Helferfest beginnt ab 18 Uhr in der Kreuzstraße 16.
Sonntag, 05. Juni 2011
Jubiläum 150 Jahre Kolpingsfamilie Regen
Jubiläen sind ein Anlass zur Kontaktpflege unter den Kolpingsfamilien und wir beteiligen uns selbstverständlich.
Wir fahren mit dem Kolping-Bus. Der Gottesdienst beginnt um 8 Uhr.
Bitte rechtzeitig anmelden zur Mitfahrt. (Anm.: 6 Teilnehmer)
Mittwoch, 15. Juni 2011
Seniorennachmittag im Pfarrsaal
Die Bewirtung übernimmt die Kolpingsfamilie.
Geplant ist ein kurzer Vortrag über die Vorsorgevollmacht für Gesundheits- und Vermögensangelegenheiten
Donnerstag, 23. Juni
Teilnahme an der Frohnleichnamsprozession
Treffpunkt: 7:45 vor der Kirche
Hl. Messe um 8 Uhr, anschließend Prozession
Nach der Prozession treffen wir uns beim Pfarrfest in Schönau.
Dienstag, 28. Juni 2011
Vorstandschaftssitzung
Um 19:30 treffen wir uns beim Bauhof zur Besichtigung des Theater-Containers wegen fälliger Renovierungsmaßnahmen.
Samstag, 02. Juli 2011
Jubiläum 150 Jahre Kolpingsfamilie Geiselhöring
Abfahrt 15:30 Uhr vom Parkplatz der Schreinerei Zeitlhöfler. Um 17 Uhr Festgottesdienst. Anschließend Festabend in der Labertalhalle.
Wir fahren mit dem Kolping-Bus.
Bitte rechtzeitig anmelden zur Mitfahrt. (Anm.: Teilnahme mit 8 Personen)
Sonntag, 10. Juli 2011
Pfarrfest. Beginn 11 Uhr.
Die Kolpingsfamilie übernimmt das Grillen.
Der Aufbau des Pavillons ist am Samstag um 15 Uhr. (Anm.: Herrliches Wetter, guter Besuch)
Kurzbericht mit Foto zur Kleidersammlung
Pressebericht zur Kleidersammlung 2011
Samstag, 16. Juli 2011
Wieder eine Kolpinghochzeit! Wir nehmen am Gottesdienst teil wenn unsere Mitglieder Monika und Florian in Schönau heiraten.Wir wünschen Euch Gottes Segen für den gemeinsamen Lebensweg.
13. August 2011
Die Kolpingsfamilie Viechtach ist eingeladen teilzunehmen am
Auszug zum Viechtacher Volksfest.
Beginn 17 Uhr mit Standkonzert. (Teilnehmer: 18 Erwachsene und 2 Kinder)
Sonntag, 21.August 2011
Festgottesdienst 10 Uhr
anlässlich 100 Jahre Rotes Kreuz in Viechtach
Die kolpingsfamilie beteiligt sich am Festakt im Bierzelt mit anschließenden gemeinsamen Mittagessen.
Samstag, 27. August
Verabschiedung Präses
Nach der Abendmesse ist die Verabschiedung von Kaplan Alexander Kohl im Pfarrsaal. Bei diesem Anlass wollen wir uns auch offiziell von unserem Präses verabschieden.
Dienstag, 6. September
20 Uhr
Vorstandschaftssitzung
Samstag, 17.09.2011
Der Handwerkerverein Viechtach hat die Kolpingsfamilie zum Oktoberfest eingeladen.
Sonntag, 18.09.2011
Bogenberg-Wallfahrt der Kolpingsfamilien im Bezirk Donau
Wir treffen uns auf der Wendeplatte bei den Schulen.
Die Abfahrt ist um 12:30. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Nach der Wallfahrt ist geselliges Beisammensein im Pfarrheim mit Kaffee und Kuchen.


Sonntag, 25. September
149. Schönauwallfahrt
Der Abmarsch von der Pfarrkirche ist um 12:15.
Die Ankunft in Schönau wird kurz vor 2 Uhr sein.
Um 2 Uhr ist Hl. Messe in Schönau.
Nach einer Stärkung im Gasthaus Piller geht es zurück nach Viechtach.

Wer den Weg nach Schönau nicht zu Fuß gehen kann, dem bieten wir eine Mitfahrgelegenheit
an.
Wir bitten um telefonische Anmeldung dazu bei
Familie Stieglbauer Tel. 3216.
Anm.: ca. 55 Teilnehmer, Texte von A. Voitl ausgesucht zum Thema 'Vater Unser', Gottesdienst Kaplan Thomas Gleissner.
So. 02. Oktobrt
Erntedankfest
Die Kolpingsfamilie nimmt am Gottesdienst um 10 Uhr teil.
Anschließend treffen wir uns im Pfarrsaal.
Freitag, 28.Oktober 2011
Am Freitag, 28. Oktober findet um 19 Uhr in der Kapelle der Zentralen Bußgeldstelle ein gemeinsamer Rosenkranz mit allen kirchlichen Vereinen statt.
Anschließend ist eine Lichterprozession durch den Schellererpark in die Stadtpfarrkirche.
Nach einer kleinen Andacht ist gemütliches Beisammensein im Gasthaus Igelhaut.
Herzliche Einladung an alle Mitglieder, sowie auch an alle Pfarreiangehörigen.
Mittwoch, 9. 11. 2011
Seniorennachmittag im Pfarrsaal
Es wird ein Film von der Primiz des Kaplans Thoms Gleissner gezeigt.
Die Bewirtung übernimmt die Kolpingsfamilie.
Alle Senioren sind herzich eingeladen.
(Anm.: Ca. 70 Gäste)
So. 13.11.2011
wir beteiligen uns beim Volkstrauertag und beten um den Frieden.
Aufstellung zum Kirchenzug in der Ringstraße.
Der Abmarsch ist um 9:45 Uhr.
Gottesdienst 10 Uhr.
Liebe Kolpingsschwestern,
liebe Kolpingsbrüder,
kommt bitte in der Festkleidung schwarz/weiß.
Lasst uns auch ganz persönlich um unseren eigenen, inneren Frieden beten,
denn nur wer mit sich selbst im Frieden ist, kann ihn nach außen weiter tragen.
( Anm: Teilnahme 15 Personen)
Di, 15 Nov. 201
Vorstandschaftssitzung 20 Uhr
im Kolpingzimmer
Fr. 25.11 bis 1. Advent, So. 27.11.2011
Caritativer Adventsmarkt.
Der Erlös wir ausschließlich für Caritative Zwecke verwendet.
Sa. 26. 11. 2011
Adventfeier der Kolingsfamilie.
Anm: Guter Besuch, ca. 50 Pers.
Einladung dazu
Pressebericht Gedenktag

Die Kolpingsfamilie Viechtach trauert um ihr langjähriges Mitglied

Therese Engl

Sie ist am 28.11.2011 im Alter von 82 Jahren verstorben.
Der Herr gib Ihr die ewige Ruhe.
Er lasse Sie ruhen in Frieden
Amen
Freitag, 2. Dezember, 19 Uhr Rosenkranz
Wir nehmen teil am Trauergottesdienst, Sa. 3. Dez. 2011 um 10 Uhr.
Unterstützen Sie unsere Aktion:

Rettet den echten Nikolaus! (oder: Nikolaus statt Cola-Klaus!)


Auf dem Caritativen Weihnachtsmarkt und am 1. und 2. Advent nach den Gottesdiensten bieten wir einen "Echten Nikolaus" mit Mitra und Stab aus Schokolade an.
Mit dieser Aktion wollen wir das Gedenken an den "echten" Hl. Nikolaus erhalten.

- Aus Fair Trade Handel       Weitere Infos zur Aktion "Echter Nikolaus"
Unterstützen Sie unsere Aktion:

Rettet den echten Nikolaus! (oder: Nikolaus statt Cola-Klaus!)


Auf dem Caritativen Weihnachtsmarkt und am 1. und 2. Advent nach den Gottesdiensten bieten wir einen "Echten Nikolaus" mit Mitra und Stab aus Schokolade an.
Mit dieser Aktion wollen wir das Gedenken an den "echten" Hl. Nikolaus erhalten.

- Aus Fair Trade Handel       Weitere Infos zur Aktion "Echter Nikolaus"
Mo. 05. 12 und Di. 06.12

Nikolausaktion der Kolpingsfamilie

Hinweise zur Bestellung des Nikolaus
Sa. 10. 12. 2011
Bezirksadventfeier in Deggendorf
Bitte rechtzeitig zur Teilnahme anmelden.
Tel. 5829, oder vorstandkolping-viechtach.de (mail an Oliver und Reinhard) Anm.: 11 Teilnehmer
Freitag, 16. Dezember 2011
Wir gratulieren zum 60. Geburtstag unseres
Herrn Stadtpfarrers, Berthold Helgert

18 Uhr Gottesdienst gegen ca. 19 Uhr, Zug zur Stadthalle.
Gemeinsames Abendessen, anschließend "Bayerischer Abend".
Für gute Unterhaltung wird sicherlich gesorgt.
Liebe Kolpingsschwestern und Kolpingsbrüder,
kommt bitte in traditioneller schwarz/weiß Kleidung und nehmt euch Zeit für diesen Abend.