Seite aktualisieren
  Verantwortlich leben, solidarisch handeln

Nachruf für Heinrich Wagner

Heinrich Wagner ist am 20. September 2018 verstorben.
Er war Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzender der Kolpingsfamilie Viechtach.
Sei dem 01.12.1962 war er Mitglied im Kolpingwerk und seit 01.01. 1974 Mitglied der Kolpingsfamilie Viechtach. Von 1983 bis 1995 wirkte er als Vorsitzender unserer Kolpingsfamilie. Für all sein Wirken und seinen Einsatz sind wir ihm zu großem Dank verpflichtet, vergelt's Gott. Wir betrauern den Tod einer großen Persönlichkeit der letzten Jahrzehnte in unserer mitlerweile 159 Jahre alten Kolpingsfamilie.
Heinrich: Ruhe in Frieden.
"Der Herrgott wird's gewiss vergelten"
Datum
    Titel
Veranstaltunshinweis (KEB Regen)

"Aus dem Leben gegriffen"

Predigten aus dem Alltag

Jeweis 19.00 Viechtach, Pfarrkirche
Freitag, 09.11.2018
Rita Röhrl, Regen,
Landrätin
Freitag,16.11.2018
Johann Kraus, Teisnach
Betriebsleiter bei Rhode & Schwarz
Freitag, 23.11.2018
Hubert Ettl, Viechtach
ehemaliger "Lichtung" Herausgeber
Sonntag, 18. Nov.

Teilnahme am Volkstrauertag


Samstag, 24. Nov.

Kolpinggedenktag 17:30 Uhr Gottesdienst, anschl. Vereinslokal




Nähere bzw. weitere Informationen bei Voitl Toni, Telefon: (0 99 42) 21 35

Das Kolpingwerk will gemäß seines Programmes
* seine Mitglieder befähigen, sich als Christen in der Welt und damit im Beruf, in Ehe und Familie, in Kirche, Gesellschaft und Staat zu bewähren;
* seinen Mitgliedern und der Gesellschaft Lebenshilfen anbieten;
* durch die Aktivitäten seiner Mitglieder und seiner Gruppierungen das Gemeinwohl im christlichen Sinne fördern und an der ständigen Erneuerung und Humanisierung der Gesellschaft mitwirken.